Infothek

Steuern / Umsatzsteuer 
Freitag, 22.07.2022

Vorsteuerabzug für ein Büro in einem ansonsten nicht unternehmerisch genutzten Gebäude

Für eine Zuordnung zum Unternehmen kann bei Gebäuden die Bezeichnung eines Zimmers als Arbeitszimmer in Bauantragsunterlagen jedenfalls dann sprechen, wenn dies durch weitere objektive Anhaltspunkte untermauert wird.

mehr
Steuern / Sonstige 
Freitag, 22.07.2022

Zweitwohnungsteuer für Mitglieder einer Erbengemeinschaft wegen zum Nachlass gehörender Wohnung rechtmäßig

Wenn zu einem Nachlass eine Wohnung gehört, können Mitglieder der Erbengemeinschaft zur Zweitwohnungsteuer herangezogen werden. Dabei ist es unerheblich, ob und inwiefern sie sich über die Nutzung der Wohnung für den persönlichen Lebensbedarf geeinigt haben.

mehr
Steuern / Sonstige 
Donnerstag, 21.07.2022

Zum Nachweis eines niedrigeren gemeinen Wertes aus einer Teilerbauseinandersetzung

Das Finanzgericht Düsseldorf hatte sich mit der Nachweisführung eines gemeinen Wertes auseinanderzusetzen.

mehr
Steuern / Sonstige 
Donnerstag, 21.07.2022

Anhebung des Hebesatzes für die Grundsteuer B auf 610 v. H. - Kein Widerspruch zu Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Die Stadt Neuwied durfte den Hebesatz für die Grundsteuer B auf 610 v. H. anheben. Dies steht nicht in Widerspruch zu dem Grundsatzurteil des Bundesverfassungsgerichts zur Grundsteuer.

mehr
Steuern / Gewerbesteuer 
Mittwoch, 20.07.2022

Keine gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Mieten für Messestandflächen

Die Entgelte für die Anmietung einer Messestandfläche bei einem ausstellenden Unternehmen können nur dann zu einer Hinzurechnung nach § 8 Nr. 1 Buchst. e GewStG führen, wenn die Messestandfläche bei unterstelltem Eigentum des ausstellenden Unternehmens zu dessen Anlagevermögen gehören würde.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 20.07.2022

Zum Betriebsausgabenabzug für ausschließlich bei der Berufsausübung getragene bürgerliche Kleidung

Ein Betriebsausgabenabzug für bürgerliche Kleidung scheidet auch dann aus, wenn diese bei der Berufsausübung getragen wird.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 19.07.2022

Zur Einkünftekorrektur bei gewinnmindernder Ausbuchung einer unbesichert im Konzern begebenen Darlehensforderung

Der Bundesfinanzhof hatte zu entscheiden, ob Art. 9 Abs. 1 OECD-MustAbk eine Sperrwirkung gegenüber der Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG bei Teilwertabschreibung eines unbesicherten Darlehens einer inländischen Muttergesellschaft an ihre ausländische Tochtergesellschaft entfaltet.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 19.07.2022

Verluste aus sog. Unlimited Turbo Bull-Zertifikaten voll abziehbar

Der Verlust aus dem fallenden Kurs von Knock-out-Produkten in Form von Unlimited Turbo Bull-Zertifikaten ist steuerlich voll abziehbar und unterfällt nicht dem Ausgleichs- und Abzugsverbot für Termingeschäfte.

mehr
Steuern / Körperschaftsteuer 
Montag, 18.07.2022

Zur steuerlichen Beurteilung sog. außerorganschaftlicher Mehrabführungen

§ 14 Abs. 3 Satz 1 KStG umfasst keine außerorganschaftlichen Mehrabführungen.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Montag, 18.07.2022

Zum Vorsteuerabzug bei einem Durchschnittssatzversteuerer

Ein Durchschnittssatzversteuerer, der Eingangsleistungen unter der Geltung der Durchschnittssatzbesteuerung bezieht, kann trotz § 24 Abs. 1 Satz 4 UStG die Vorsteuer geltend machen, wenn er die bezogenen Leistungen für Umsätze verwenden will, die wegen der Einfügung der 600.000 Euro-Grenze von der Regelbesteuerung unterliegen werden.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.