Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 12.11.2019

Krankentaggelder einer Schweizer Kollektiv-Krankentaggeldversicherung sind steuerfrei

Die als Leistungen aus einer Schweizer Krankenversicherung steuerfreien Zahlungen erhöhen als Leistungen privater Krankenversicherungen den Steuersatz nicht. Einzubeziehen wären nur dem deutschen Krankengeld vergleichbare Leistungen Schweizer Rechtsträger.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 11.11.2019

Generationenwechsel im Unternehmen: Lebensunterhalt für Eltern steuerlich geltend machen - Streit über Höhe des Abzugs

Kinder, die den Betrieb der Eltern übernehmen und im Gegenzug einen Beitrag zum Lebensunterhalt zahlen, können diese Kosten als Sonderausgaben abziehen. In Altfällen gibt es den vollen Sonderausgabenabzug jedoch nur, wenn die Unterhaltszahlung entsprechend der wirtschaftlichen Möglichkeiten des Zahlenden und des Empfängers in voller Höhe veränderbar ist.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 11.11.2019

Spenden bis 200 Euro werden auch ohne Quittung als Sonderausgaben anerkannt - Nachweis nur auf Nachfrage

Spenden können in der Regel bis zur Höhe von 20 Prozent des Gesamtbetrags der Einkünfte als Sonderausgaben abgesetzt werden. Falls das Finanzamt nachfragt, müssen Steuerpflichtige meist Nachweise vorlegen. In manchen Fällen gibt es aber eine vereinfachte Nachweisführung.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 08.11.2019

Australien: „Backpacker“-Steuer für unzulässig erklärt - Auch Deutsche können auf Steuerrückzahlung hoffen

Nach dem dem Urteil eines australischen Gerichts, ist die in Australien erhobene Steuer für einige Ausländer, die mit einem „Working Holiday-Visum“ Geld dazu verdienten, unzulässig, da die seit 2017 erhobene Steuer nur von Touristen aus 8 Ländern erhoben wurde. Die Steuerbehörde will aber noch prüfen, ob sie gegen die Entscheidung in Berufung geht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 08.11.2019

Kosten für Studienplatzklage möglicherweise vorweggenommene Werbungskosten

Beim Bundesverfassungsgericht sind derzeit Musterklagen zur Absetzbarkeit von Ausgaben im Zusammenhang mit einem Erststudium anhängig.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 07.11.2019

Verpflichtung zur gemeinsamen Steuerveranlagung nach Ehescheidung

Ehepartner können sich steuerlich gemeinsam veranlagen lassen. Auch nach der Scheidung kann der eine vom anderen verlangen, für die Ehezeit eine gemeinsame Steuererklärung abzugeben. Er ist aber verpflichtet, durch die Zusammenveranlagung entstehende Nachteile auszugleichen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 07.11.2019

Mitgliedsbeiträge: Sonderausgaben nur bei bestimmten Zwecken

Neben Spenden sind auch Mitgliedsbeiträge als Sonderausgaben absetzbar. Begünstigt sind vor allem altruistische Organisationen und Vereine. Diese dürfen keine Vorteile für die Mitglieder selbst bieten.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 06.11.2019

Einkünfte aus VuV: Abwehrkosten in Zusammenhang mit einem Schenkungswiderruf nicht als Sonderwerbungskosten abziehbar

Wenn Aufwendungen getätigt werden, um den Widerruf einer Schenkung eines Miteigentumsanteils an einer vermieteten Immobilie abzuwehren, können diese nicht als (Sonder-)werbungskosten bei den Einkünften aus VuV berücksichtigt werden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 06.11.2019

Kindergeld: Hochschulstudium endet bereits zum Zeitpunkt der mündlichen Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses

Die Rückzahlung von Kindergeld kann gerechtfertigt sein, wenn das Kindergeld über den Zeitpunkt des abgeschlossenen Studiums hinaus bezahlt wurde. Maßgeblich für die Beendigung ist das Bestehen der Prüfung. Dabei beendet bereits die mündliche Bekanntgabe des Ergebnisses das Hochschulstudium.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 05.11.2019

Berufsunfähigkeitsrente aus einem Vertreterversorgungswerk

Die Leistungen aus der (Berufsunfähigkeits-)Rente aus einem Vertreterversorgungswerk sind als nachträgliche Einkünfte aus Gewerbebetrieb zu behandeln, da diese Einkünfte in wirtschaftlichem Zusammenhang mit der ehemaligen Tätigkeit als Versicherungsvertreter stehen.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.